GGG Stadtbibliothek Basel
Gerbergasse 24
4001 Basel, CH
061 264 11 11,
info@stadtbibliothekbasel.ch

Cautious Clay: «Karpeh»

Design ohne Titel 2024 02 07T134151 626

Das Blue-Note-Debüt eines aussergewöhnlichen Musikers zwischen Pop und Jazz! Seit seiner Debütsingle «Cold War» (2018) kennt man Cautious Clay. Der Titel wurde mehr als 150 Millionen Mal gestreamt und von Taylor Swift auf ihrem Album «Lover» gesampelt. Als Songwriter hat Cautious Clay mit Billie Eilish, John Mayer, John Legend, Khalid, Kavinsky, Melanie Martinez, Remi Wolf und anderen gearbeitet. 2021 legte Cautious Clay mit «Deadpan Love» sein erstes Album vor, das im Musikexpress als ein aufregender Tanz zwischen R&B und Indie-Songwritertum beschrieben wurde. Mit seinem zweiten Album «Karpeh» setzt der in Cleveland, Ohio, geborene, in New York lebende Sänger, Songwriter, Produzent und Multiinstrumentalist zu seinem nächsten grossen Karriereschritt an – die Zusammenarbeit mit dem Jazzlabel Blue Note Records! Mit einem Mix aus R&B, Hip-Hop, Leftfield-Indie-Pop und Jazz-Elementen hat sich Cautious Clay bislang einen Namen für poetische und emotional ehrliche Musik gemacht, auf Blue-Note-Records und in Zusammenarbeit mit Label-Grössen wie Immanuel Wilkins und Ambrose Akinmusire fügt er seiner Musik jetzt eine weitere Dimension hinzu.

Ausleihbar?