GGG Stadtbibliothek Basel
Gerbergasse 24
4001 Basel, CH
061 264 11 11,
info@stadtbibliothekbasel.ch

Vis-à-vis mit Edith Schweizer-Völker

Vis-à-vis mit Edith Schweizer-Völker

Bläsiring 85, 4000 Basel

Standort auf Google Maps

Als Volkskundlerin und Kulturjournalistin hat sie 1985 das Stadtmagazin «B wie Basel» mitbegründet, war bei der damaligen Basler Woche» tätig und arbeitete später bei der «Basler Zeitung» in der Dreiland-Redaktion. Aus ihren jahrelangen Recherchen sind mehrere Bücher zu Kultur und Brauchtum in der Regio entstanden. Bestseller wurden Band 1 und 2 der «Mythischen Orte am Oberrhein» (CMS-Verlag), gefördert von der EU durch www.mythische-orte.eu; ergänzt mit Velo- und Wanderwegen. Sie ist im unteren Kleinbasel zuhause, war Kolumnistin in der «Kleinbasler Zeitung» und schreibt regelmässig für die Quartierzeitung «Mozaik» (www.mozaikzeitung.ch).


Das Gespräch führt Anne-Lise Hilty. Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Datum
24.10.2024 19:00 - 20:00