GGG Stadtbibliothek Basel
Gerbergasse 24
4001 Basel, CH
061 264 11 11,
info@stadtbibliothekbasel.ch

Schenk mir eine Geschichte

Schenkmireinegeschichte2

Geschichtenstunden in verschiedenen Sprachen für fremdsprachige Eltern-Kind-Gruppen mit Kindern von 2 bis 6 Jahren in Bibliotheken und Quartiertreffpunkten.

Eine gut ausgebildete Erstsprache und vielfältige Erfahrungen mit Bilderbüchern sind die beste Grundlage fürs Lernen der deutschen Sprache und das Lesenlernen in der Schule. Eltern sind Experten für die Sprachentwicklung und Sprachförderung ihrer Kinder.
Geschichten hören und erzählen, Verse und Lieder kennenlernen, Bilderbücher anschauen, spielen, malen, basteln, und mit allen Sprachen Spass haben: Das Projekt "Schenk mir eine Geschichte - Family Literacy" unterstützt Eltern bei der Sprach- und Leseförderung ihrer Kinder und ermutigt sie, ihre Erstsprache zu pflegen.

Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich.
"Schenk mir eine Geschichte" wird getragen von der GGG Stadtbibliothek Basel, der Interkulturellen Kinder- und Jugendbibliothek Basel sowie dem Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien. Das Projekt wird von Integration Basel unterstützt.