Sie sind hier: Home : Home : 

Gesucht: Erwachsene 60+ mit Freude am Lesen und Diskutieren mit Kindern

Der Generationen-Lesekreis in der Gemeinde- und Schulbibliothek Binningen geht in die vierte Runde. Es haben sich schon einige Kinder angemeldet. Jetzt fehlen uns noch die passenden Erwachsenen dazu.

Der Generationen-Lesekreis besteht aus gleich vielen Kindern wie Erwachsenen, idealerweise je sieben Personen. Alle lesen das gleiche Buch vor dem Treffen, um dann darüber zu diskutieren.

Die Buchauswahl trifft das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM im Auftrag von Pro Senectute und deren Prix Chronos. Alle Geschichten befassen sich auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema Generationen. Die vier Bücher werden offeriert, die Teilnahme an allen Daten ist dazu Voraussetzung. Insgesamt gibt es vier Bücher und vier Treffen. Diese Treffen werden geleitet von Madeleine Holliger und Gisela Konstantinidis, beides sind erfahrene Moderatorinnen und pensionierte Erwachsenenbildnerin resp. Lehrerin und Bibliothekarin.

Am letzten Treffen wird das Lieblingsbuch gewählt und das Ergebnis an die Projektleitung von Prix Chronos weiter geleitet. Aus allen eingesandten Wahlzetteln ergibt sich ein Siegerbuch, welches an der Preisverleihung im Frühling gross gefeiert wird. Mehr dazu unter www.prosenectute.ch

Daten: Montag, 27. August, 22. Oktober, 26. November 2018 und 28. Januar 2019
Zeit: 16.45 – 18.15 Uhr
Ort: Gemeinde- und Schulbibliothek Binningen
Anmelden bis 30. Juni 2018 in der Bibliothek
Bei Fragen: susanne.morawa@bibliothek-binningen.ch oder 061 41 83 73.

Wir freuen uns auf bereichernde, spannende und lustige Begegnungen und Diskussionen!


19.06.2018
Helpline
  • Externer Link zu Facebook
  • Externer Link zu Twitter

Medientipp

regelmässig auf Facebook

1. August 2018

Die Bibliotheken schliessen am 31. Juli um 17.00 Uhr und bleiben am Mittwoch, 1. August 2018, geschlossen.


Wir bedanken uns
für die Unterstützung:

Basler Kantonalbank
Basler Zeitung