You are here: Home : Home
Mediencoaching

Games: Chancen und Risiken 3.3.2015

10 Veranstaltungen von "elternet.ch" in Kooperation mit der GGG Stadtbibliothek mit Informationen und Tipps für Eltern zum Thema Medien und Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen. Die nächste Veranstaltung: Dienstag, 3. März 2015 um 19.00 Uhr zum Thema "Games: Eine Übersicht, Chancen, Risiken und Strategien für einen altersgerechten Umgang." Alle Veranstaltungen finden in der Bibliothek Kirschgarten statt (Flyer).

Die Abende werden von Fachpersonen des Programms "Mediencoaching für Eltern" geführt.


Stellenausschreibung: 2 Schulbibliothekare oder -bibliothekarinnen (je 50%)

Für zwei neu aufzubauende Sekundarschulbibliotheken, die ab Mitte August 2015 in Betrieb gehen, suchen wir zwei Schulbibliothekare oder -bibliothekarinnen zu je 50% ab Juli 2015. Eine/r der beiden kann zuvor Projektaufgaben übernehmen (50% ab sofort oder nach Vereinbarung).

Details >>

Die Bibliothek Gundeldingen zieht ins Gundeldinger-Casino

Die Bibliothek Gundeldingen wird im Sommer 2015 das gesamte erste Obergeschoss des Gundeldinger-Casinos übernehmen.

Details >>

Logo "Mediencoaching für Eltern"

"Kids im Netz - Das können Eltern tun" Nächstes Mediencoaching Di, 3.3.15, 19.00

Informationen und Tipps für Eltern zum Thema Medien und Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen. 10 Informationsveranstaltungen von "elternet.ch" in Kooperation mit der GGG Stadtbibliothek.

Details >>

Su 15. March 11:00  | Bibliothek Kirschgarten 

Sonntagsmatinée ZeitSicht: "Machen Sie sich frei!"

Wie haben sich Beruf und Status der Ärzte sowie die Beziehung zu den Patienten im Lauf der Zeit verändert? Ein Gespräch mit der pensionierten Chefärztin Brida von Castelberg und dem Medizinhistoriker Flurin Condrau. Moderation Roger Ehret.

Details >>


Lernzentrum

Lernzentrum in der Bibliothek

Schneller lesen, leichter schreiben, besser rechnen, selbständiger am Computer arbeiten: Dafür gibt es gratis Unterstützung in der Bibliothek Gundeldingen.

Details >>

LeseSpass: Zeitreisen zu alten Kulturen

Rätsel über die Wikinger, die geheimnisvollen Maya und viele andere längst verschwundene Kulturen sind in den Bibliotheken in Basel und Riehen zu lösen. Wer fünf richtig beantwortet, kann mit etwas Glück einen Familieneintritt in den Europa-Park gewinnen.

Details >>

Bücherbande - der Film

Abenteuer und Spiel rund um Bücher und Geschichten
 für Kinder ab 6 bzw. ab 8 Jahren
. Die Kinder der Bücherbanden treffen sich von September bis Mai einmal pro Woche. In nach Alter abgestuften Gruppen erforschen sie die Bibliothek mit Spielen, spannenden Geschichten, mit Farben und Materialien. Übers Jahr wachsen die Ideenwerkstätten jeder Bande zu vielgestaltigen Universen.

Details >>

Offene Jugendarbeit

Während der Wintermonate finden Jugendliche in den Bibliotheken Bläsi, Breite und Gundeldingen wieder eine Ansprechperson.

Details >>

Onleihe Support

Onleihe Support

Immer Dienstags und Freitags erhalten Sie persönliche Hilfe zu Problemen mit der Onleihe wie zum Beispiel Adobe ID einrichten, Medien herunterladen, übertragen und öffnen.

Details >>

Erweiterte Öffnungszeiten in der Bibliothek Basel West

Die Bibliothek Basel West ist jetzt von Dienstag bis Freitag durchgehend von 10.00 bis 20.00 und am Samstag von 10.00 bis 17.00 geöffnet.

Details >>

App für Ihr Smartphone und Tablet

Nun gibt es die App der GGG Stadtbibliothek Basel für Ihr iPhone/iPad im App-Store und für Android im Play Store.

Details >>

Zentrum Kirschgarten, Sternengasse 19

Provisorium für die GGG Stadtbibliothek Schmiedenhof

Für die Zeit des Umbaus muss die Bibliothek Schmiedenhof ausziehen. Im Zentrum Kirschgarten hat sie nun eine geeignete Lokalität gefunden.

Details >>

Blick in den Schmiedenhof.

"IttenBrechbühl" modernisiert die GGG Stadtbibliothek Schmiedenhof

Aus 13 Eingaben konnte die Jury mit Vertretern der GGG und des Kantons das geeignete Projekt für den Umbau und die Erweiterung der Bibliothek Schmiedenhof auswählen.

Details >>

Helpline
  • External link to Facebook.

Wir bedanken uns
für die Unterstützung:

Basler Kantonalbank
Basler Zeitung