You are here: Home : Home : 

"Love and Other Drugs" und "Bon Appétit"

Love and Other Drugs

Love and Other Drugs

Bon Appétit

Bon Appétit

Filmtipps von Daniela Mistrello

Die Rede ist von zwei Filmen über die Liebe, das Leben und was wir damit anfangen (sollen).
USA, 1990er Jahre: Jamie ist ein junger Elektronikverkäufer, der zwei Dinge gut kann – verkaufen und Frauen beglücken. Leider führt eine Affäre mit der Freundin seines Arbeitskollegen zur jähen Kündigung seines Jobs, und so heuert er beim Pharmakonzern Pfizer an. Als Pharmavertreter schwatzt er Ärzten in der Provinz ein neues Antidepressivum auf, damit diese es ihren Patienten verschreiben. Dies läuft mehr schlecht als recht, doch als Pfizer eine blaue Pille gegen Potenzstörungen auf den Markt bringt, wird alles anders. Plötzlich locken das grosse Geld und eine viel attraktivere Stelle in Chicago. "Leider" hat sich Jamie mittlerweile in Maggie verliebt, die an einer Krankheit leidet, für die es bisher kein wirksames Medikament gibt. "Love and Other Drugs" ist eine humorvolle Abrechnung mit Lifestyle-Medikamenten und der Pharmabranche. Zugleich enthält es eine Liebesgeschichte, in der auch Fragen nach Krankheit und Tod nicht ausgeklammert werden.

Die Protagonisten in "Bon Appétit" sind ebenfalls auf der Suche nach dem ultimativen Job und natürlich nach der Liebe. Dabei dient ein Gourmet-Restaurant in Zürich als Kulisse. Hanna, die Sommelière des Hauses, hat eine unglückliche Affaire mit dem viel älteren, verheirateten Geschäftsführer Thomas. Der talentierte Jungkoch Daniel ist soeben aus Spanien eingetroffen und überglücklich über seinen neuen Job. Hugo, ebenfalls Koch und Italiener, wird anfangs zu einer Art Mentor für ihn. Bald aber sorgen Daniels Zuneigung zu Hanna und sein Ehrgeiz in der Küche für Unstimmigkeiten. Das Trio bildet für eine Weile eine Schicksalsgemeinschaft, bis dann jeder doch seinen eigenen Weg finden muss. Moderne "Gastarbeiter" in einer Schweizer Stadt, und dennoch keine Schweizer Produktion. Ein spannender Mix, der Stoff zum Nachdenken – und Träumen – liefert!


Helpline
  • External link to Facebook.

1 May 2014

The libraries will close on 30 April at 17.00 o'clock and will be closed on Thursday, 1 May 2014.

Unser Katalog für Smartphones. Verwenden Sie diesen Link als Bookmark.

Wir bedanken uns
für die Unterstützung:

Basler Kantonalbank
Basler Zeitung